09.03.2018 Jahreshauptversammlung 2018

09.03.2018 Jahreshauptversammlung 2018

In der Jahreshauptversammlung 2018 des TSC Excelsior Köln e.V. wurde die ausscheidende Pressewartin Gerda Böken für ihre hervorragende Pressearbeit in den letzten Jahren geehrt.
Sie hat  auf eigenen Wunsch ihr Amt zur Verfügung gestellt. Wir bedauern dies sehr, doch freuen wir uns,  dass sich eine Nachfolgerin gefunden hat. Sie wird  bald das Amt übernehmen.
Geehrt wurde auch Martina  Bullmann für Ihr unermüdliches Engagement. Sie stellt seit langer Zeit alle Karten des Vereins in mühevoller Handarbeit auf eigene Kosten her.

In dieser Jahreshauptversammlung wurde weiterhin der gesamte Vorstand des TSC Excelsior e.V.  mit einer überwältigender Mehrheit in seinem Amt für weitere zwei Jahre bestätigt.  Die Konzepte des Vereins  für das Jahr 2018 stellte der Vorsitzenden vor, erläutert sie und diskutierte sie mit den Mitgliedern.

Der TSC Excelsior bietet mit seiner Vereinsflatrate allen seinen aktiven Mitgliedern viele Möglichkeiten sich tänzerisch, aber auch körperlich fit zu halten. In der Flatrate enthalten sind neben Zumba auch Stepptanz, Standard- und Lateintanzgruppen sowie Turniersporttrainingsgruppen.
Es ist geplant das Angebot dieser  Flatrate  ggf. um Pilates zu erweitern.
Es werden 2018 einige Veranstaltungen, auch für inaktive Mitglieder, angeboten. Angefangen mit gemeinsamen Besuchen  von Tanzturnieren, Sportveranstaltungen oder  Dombesichtigungen bis hin zu
einem Grillnachmittag uns einem Vereinsausflug ist das Vereinsprogramm eine bunte Palette von zusätzlichen Angeboten.
Auch ein Kreis von Tänzern, deren Teilnehmer sich über die Vereinsgrenzen hinaus gefunden haben, um alte Tänze zu pflegen, trainiert in den Räumen unseres Vereins unter dem Namen „Ball um 1900“.
Informationen und Ansprechpartner zu diesen Themen finden sie auf dieser Homepage.
zurück zu Home…