18.09.2020 Außerordentliche Mitgliederversammlung

18.09.2020 Außerordentliche Mitgliederversammlung

Zur  außerordentlichen Mitgliederversammlung am 18.09.2020 hatten sich im Zuge eines Hygieneplanes ungewöhnlich viele Mitglieder angemeldet und teilgenommen.
Alle Hygienemaßnahmen zur Sitzung,  insbesondere die Nutzung der Alltagsmasken außerhalb des Sitzplatzes, wurde stringend angewendet.
Vielen Dank für die rege Teilnahme. 

In der Sitzung wurden u.a. nachfolgende Theman besprochen:
Frau Elfried Bopp ist seit 1974 Mitglied. Sie wurde wegen ihrer Verdienste um den Verein zum Ehrenmitglied des TSC Excelsior  gewählt. Herzlichen Glückwunsch.
Die Ergebnisse der Mitgliederbefragung vom März 2020 wurden den Mitgliedern vorgestellt. Diese beinhalten wichtige und interessante Impulse zur künftigen Vereinsarbeit.
Die finanzielle Situation des vereins in Bezug auf exteren Förderung und die weitere Planung für 2021 wurden vorgetragen.
Eine in diesem Jahr anstehende Vorstandsneuwahl wurde im Rahmen der gesetzliche Möglichkeit auf März 2021 verschoben.
Besonders hervorgehoben wurden die freiwillen Spenden von Mitgliedern in der Coronazeoit. Viele Mitglieder,  aber auch die Gruppe von „Happy People“ spendeten Beträge, die z.T auch in die coronabedingten  Umbaumaßnahmen einflossen (Entlüftungsanlage).
Herzlichen Dank an alle Spender.